Schuljahr 2014/15

Trommel-Workshop

Den Abschluss eines erlebnisreichen Schuljahres begingen wir mit einem Trommel-Workshop. Wolfgang Weissengruber führte jede Schulstufe eine Stunde lang in die Welt der Djemben. Abschließend durften wir unseren Eltern die gelernten Rhythmen vortragen.

Wer will fleißige Handerwerker sehn?

Da die Wände unseres Schulhauses schon ein wenig düster und vergraut wirken, haben wir selber Pinsel und Walze in die Hand genommen und dem Schulhaus ein buntes Gesicht verpasst.

Gesunde Müsli-Jause

Maria Haderer kümmert sich immer wieder, dass unsere Kinder gesunde Leckerbissen jausnen. So hat sie uns im Herbst schon einmal mit einer köstlichen Erdäpfelsuppe verwöhnt und jetzt mit herrlich selbst zubereitetem Joghurt und knusprigem Müsli mit leckeren Zutaten - Danke sagten wir mit einem Lied!

Musical - Der kleine Riese geht in die Schule

Als Abschluss eines sehr ereignisreichen Begegnungsjahres mit dem Kindergarten haben wir (VS + KiGa) das Musical vom kleinen Riesen den Nachbarschulen von Königswiesen und Unterweißenbach und schließlich auch noch den Eltern dargeboten. 
Die Begeisterung war nicht nur bei den Kindern, sondern auch bei den Eltern überwältigend.

Vielleicht sollten wir so etwas im nächsten Jahr wiederholen???

Bewegungstag - ein bewegter Tag

Einen bewegungsreichen Tag verbrachten alle Kinder unserer Schule beim Bogen schießen, Klettern und Stock schießen. Bedanken möchten wir uns bei Sebastian Rameder, Martin Koppler und seinem Kletterteam und den beiden Stockschützen Ingrid Leitner und Ludwig Palmetshofer für das Hineinschnuppern in die Sportarten.

Schultaschentag

Einen ganzen Schultag lang verbrachten die Schulvorbereitungskinder (ganz ohne KiGa-Pädagogin) bei uns in der Schule und verschufen sich einen ersten Einblick was sie im Herbst in der Schule erwarten wird. Wir haben gemeinsam gesungen, gezeichnet, gejausnet und gelesen - auch "Mein erstes Schulheft" wurde bereits bearbeitet. Mit dem Bilderbuch "Der kleine Riese kommt in die Schule" haben wir uns schon ein wenig auf das gemeinsame Musical am 13. Juni eingestimmt.

Besuch der VS Königswiesen - Josefimarkt

Gerne nahmen wir die Einladung der VS Königswiesen an und besuchten unsere Nachbarschule am Tag der Offenen Tür anlässlich des Josefimarktes 2015. Wir waren allesamt hellauf begeistert von den Experimenten,  die wir zu den Elementen WASSER - FEUER - LUFT - ERDE ausprobieren durften. Natürlich besuchten wir im Anschluss noch den traditionellen Pferdeauftrieb am Marktplatz von Königswiesen

Schwimmen im Karlingerhaus

Das Karlingerhaus in Königswiesen haben wir 5 Wochen lang für unseren Schwimmunterricht genutzt. Wir sind jetzt schon richtige Wasserratten - können nicht nur Brust- und Rückenschwimmen, sondern 10 Meter Strecken tauchen und Ringe aus den Tiefen heraustauchen. Natürlich durften Wasserspiele auch nicht zu kurz kommen.

Wintersporttage

Die herrliche Schneelage nutzen wir diesen Winter sogar an 2 Tagen um beim Schilift Kronagl über die Piste zu flitzen.
Wir sind zwar nur 28 Kinder an der Schule - aber wir fahren alle mit Begeisterung Schi.

Bobfahren

Aufgrund der tollen Schneelage beschlossen wir am 30.1.2015 die Turnstunde in den Schnee zu verlegen. Die Kinder flitzten den Berg hinunter, bauten Sprungschanzen, machten Schneeballschlachten und hatten großen Spaß!

Märchenstunde

Am 18. 12. las uns Frau Deibl das Märchen "Tischlein deck dich" vor. Gespann lauschten wir im Sesselkreis den Erzählungen unserer ehemaligen Direktorin - nur wenigen Kindern war das Märchen bekannt. Umso mehr freuten wir uns über ihren Besuch und die mitgebrachte Geschichte.

Auf den Advent einstimmen

Den Advent mit allen Sinnen erleben - dies war das Motto an diesem Tag.

Die Kinder arbeiteten mit Naturmaterialien, gestalteten Bilder für die Fenster und bereiteten leckeren Lebkuchen zu. Mit Hilfe vieler fleißiger Mamas wurde dieser Vormittag zu einem ganz besonderen Erlebnis! Den Abschluss bildete die Adventkranzweihe und ein gemeinsames Lebkuchenessen.

Vielen Dank an alle Helferlein!!

Buchausstellung im KiGa

Der Kindergarten hat uns zum Besuch ihrer Buchausstellung eingeladen - wir sind gerne gekommen. Von Theresa hörten wir zu Beginn ein Bildbuch - das für uns genauso spannend war, wie für die kommenden Schulkinder. Beim gemeinsamen Schmökern konnten wir uns schon wieder ein bisschen näher kennen lernen.

Laternenfest im KiGa

Die Kinder der Volksschule unterstützten und umrahmten das Laternenfest des Kindergartens musikalisch mit ihrer ganzen Sangeskraft. 

Lehrausgang Schulsparen

Einblicke in die Welt des Sparens bekamen wir bei unserem jährlichen Lehrausgang auf die örtliche Bank - natürlich wurden wir für unser fleißiges Sparen mit einem Weltspartags-Geschenk und einem Luftballon belohnt.

Bereits in der 2. Schulwoche nutzten wir den ersten sonnigen Tag aus, um unseren Herbstwandertag zu machen. 
Frau Deibl führte uns auf den Koglerberg, der mit 882 m die höchste Erhebung von Mönchdorf ist. Im Gipfelbuch trugen sich einige Kinder ein, andere bauten Mooshäuser oder rasteten ein wenig. 

Wandertag - Koglerberg

Lehrausgang Wald

Was sind die Unterschiede zwischen Nadel- und Laubbäumen? Wie erkenne ich eine Fichte? Was sind die typischen Eigenschaften einer Tanne und wie sieht ein Zapfen einer Föhre aus? Diese und noch ganz viele andere Fragen der Kinder konnten im Rahmen dieses Lehrausganges naturnahe beantwortet werden.

Der Herbst ist da!

Die 1. und 2. Klasse arbeitete zwei Wochen lang zum Thema "Herbst - Herbstschätze". Dabei entstand ein bunter Tisch mit vielen, vielen Herbstschätzen!

Verkehrserziehung

Das richtige Überqueren einer Straße will gelernt sein - deshalb hat Herr Sponseiler der 1. und 2. Klasse alles ganz genau erklärt und da Übung bekanntlich den Meister macht, durften die Kinder das neu Gelernte auch gleich in die Praxis umsetzen.

Die Ortsbäuerinnen Mönchdorf verköstigten dieses Jahr unsere Schule mit einer Gesunden Jause - VIELEN HERZLICHEN DANK! - lecker war´s!

Seit Anfang Oktober gibt's täglich Obstleckereien - gesponsert durch das Schulobstprogramm.
Die Bäckerei Atteneder versorgt uns zweimal wöchentlich - die 3./4. Schst. übernimmt den Schulobstdienst.

Gesunde Jause