Willkommen im neuen Schuljahr

Erste Informationen zum Schulbeginn

Aktuelle Regelung zum Schulbetrieb 2021/22

Wie im Vorjahr erhält jedes Kind einen Ninja-Testpass. Dieser gilt auch als Testnachweis außerhalb der Schule.

 

- Sticker blau: PCR-Test

- Sticker grün: Antigen-Test ("Nasenbohrer" - wie im Vorjahr)

- Sticker rot = Attest außerhalb der Schule

 

Es werden auch PCR-Tests von anerkannten Stellen außerhalb der Schule anerkannt (Nachweis ist zu erbringen; QR-Code!)

 

Die TESTTAGE sind noch nicht fix festgelegt; am Montag beginnen wir wie gewohnt mit dem "Nasenbohrer" - da gilt noch die Einverständniserklärung, die ich von allen Kindern bereits im Juli erhalten habe.

 

Für den PCR-TEST (Spültest) ist eine NEUE Einwilligung notwendig. Bitte um Download .... oder um Abholung einer Kopie an der Schultüre ab MI (8. 9.). Bitte nach Möglichkeit bereits am Montag/spätestens Dienstag mitbringen.

Download
Einverständnis Testung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.5 KB
Download
Anleitung PCR-Test Alles spült.pdf
Adobe Acrobat Dokument 323.2 KB
Download
Elternbrief Fassmann.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.1 KB

Sicherheitsphase (1. - 3. Schulwoche)

  • in den ersten 3 Schulwochen werden ALLE Schüler/innnen und Lehrkräfte 3x pro Woche getestet - auch die bereits Genesenen und Geimpften.
    2x "Nasenbohrertest" - 1x PCR-Test (Mundspülung)
  • außerhalb der Unterrichtsräume muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden
  • nach Einschätzung der Risikolage entfällt ab der 4. Schulwoche die verpflichtende Testung

Aufgrund einer umfangreichen Datenlage wird dann wöchentlich eine risikoadjustierte
7-Tage-Inzidenz ermittelt, welche die weitere Vorgehensweise bestimmt:

  • Risikostufe 1 (Inzidenz unter 100):
    - Kinder können sich freiwillig testen lassen
    - kein Mund-Nasenschutz notwendig
    - 3-G-Regel für Elterngespräche/Klassenforen/Schulforum/externe Personen
    - Schulveranstaltungen sind möglich (Risikoabwägung)
  • Risikostufe 2 (Inzidenz ab 100):  
    - Ungeimpfte werden 3x getestet (2x "Nasenbohrer, 1xPCR)
    - außerhalb der Klassen muss Mund-Nasenschutz getragen werden
    3-G-Regeln für Elterngespräche ......
    - Schulveranstaltung sind möglich (Risikoabwägung)

  • Risikostufe 3 (Inzidenz ab 200)
    - für Volksschulen wie bei Risikostufe 2 (Verschärfung nur ab 9. Schst.)
    - Elterngespräche und Konferenzen müssen digital durchgeführt werden
    - keine Schulveranstaltungen, keine außerschulischen Personen im Schulhaus

Detaillierte Informationen zu den Tests, Luftreinigungsgeräten, Abwasserkontrollen und Impfbussen findet man unter www.sichereschule.at. 

 

 

 

Regelungen für unsere Schule

  • Die Erstklässler kommen am ersten Schultag bitte mit ihren Eltern in den Schulhof. Ihr werdet dort von Irene empfangen und in die Klasse begleitet.
  • Alle anderen finden ihren Weg bestimmt. Löwen, Eulen und Delfine weisen euch den Weg in eure Klasse.
  • Die 1. Testung findet bereits am 1. Schultag statt (gewohnte Nasenbohrertest)
  • Eltern können ihre Kinder zur Testung begleiten und die Kinder dabei unterstützen. Bitte dazu den Eingang im Schulhof benutzen!
  • Kinder erhalten wieder einen Ninja-Testpass. Dieser gilt auch als 3-G-Nachweis (Vereine, Gastronomie, Veranstaltungen, ...)
  • In der 1. - 3. Schulwoche muss ein Mund-Nasenschutz außerhalb der Unterrichtsräume getragen werden - Bitte auch eine "Reservemaske" in die Schultasche geben.

UPDATE vom 7. 9.

  • Neue Einverständniserklärungen für die Testung sind notwendig - siehe Download oben. Kopien hängen bereits an der Eingangstüre des Schulhauses zur Abholung.
  • Die Nachmittagsbetreuung startet bereits am DI 14. 9. mit Daniel&Carina
    (Bitte um rasche Anmeldung auch von jenen, die später (Oktober, November, ...) erst einen Bedarf haben!

UPDATE vom 11. 9.

  • Testtage in der
    1. Schulwoche: MO - Antigen (Nasenbohrer)      MI: PCR + Antigentest
    2./3. Schulwoche: MO - PCR+ Antigen      DO - Antigentest

  • Auf Basis dieser Daten wird dann die Risikolage eingeschätzt.

  • Bitte die aktuellen Einverständniserklärungen spätestens am DI mitgeben - DANKE!

  • Der Gottesdienst findet am Dienstag im Schulhof statt.
  • Detaillierte Infos rund um die Testsituation findet man unter www.sichereschule.at

 

Offene Fragen bitte per WhatsApp an das Schulhandy (0664/3742 107) stellen - die Antworten werden dann unter dieser Rubrik ständig erweitert, um euch Eltern einen gut informierten Schulstart zu gewährleisten.

 

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit euren Kindern und eine gute Zusammenarbeit.

Team VS Mönchdorf

 

 

Eindrücke aus dem Schuljahr 2020_21

.... findet man noch bis Ende September 2021  --> hier klicken!

 

Danach werden sie aus datenschutzrechtlichen Gründen gelöscht!